Wir, die Schüler*, Lehrer, technischen Kräfte und Eltern der Sachsendorfer Oberschule, wollen eine Schule, die sauber ist, die frei von körperlicher und seelischer Gewalt ist, in der rechts- bzw. linksextreme Tendenzen vor der Schultür bleiben und in der wir ruhig lernen können. Wir wollen einen erfolgreichen Unterricht, in dem alle Schüler Grundlagen erwerben, die ihnen helfen, das tägliche Leben zu bewältigen, den Einstieg ins Berufsleben zu schaffen und die Welt zu verstehen. Respekt und Toleranz sollen unser Miteinander bestimmen. Dafür wollen wir uns gemeinsam einsetzen und stellen deshalb folgende Regeln auf:

"vollständige Fassung"

Schriftliche Vereinbarung

Sehr geehrte Eltern, liebe Schüler und Schülerinnen,

bitte bestätigen Sie die Kenntnisnahme der Hausordnung, die ein reibungsloses und konfliktfreies Miteinander erleichtern soll.

Das Formular "Schriftliche Vereinbarung" laden Sie sich bitte runter, füllen es aus und geben es Ihrem Kind mit in die Schule, zu Händen des Klassenlehrers.