Projekte

Wir wissen aus Erfahrung: Wer Projektarbeit langfristig und systematisch im Unterricht und im Ganztag einsetzt, kann für seine Schülerinnen und Schüler viel Wertvolles schaffen: Selbstständiges Arbeiten, neue Erfahrungen, intensive Einblicke und besondere Momente. Hier stellen wir einige Projekte vor, die an unserer Schule durch Förderprogramme und das besondere Engagement unserer Lehrerinnen und Lehrer durchgeführt werden können.

Weihnachtsplätzchen

Weihnachtssingen 2019

Am 20.12.2019 fand zum ersten Mal das Weihnachtssingen an der Sachsendorfer Oberschule statt. Alle Klassen waren an der Organisation (Dekoration, Aufbau und Abbau, Durchführung) beteiligt. Es gab selbstgebackene Plätzchen und viele mitgebrachte Süßigkeiten, die beim gemütlichen Zusammensitzen in der Mehrzweckhalle probiert werden konnten. Jede Klasse sang ein Weihnachtslied, teilweise sogar mit einer kleinen Choreographie bzw. kleinen Kostümen und später klopfte sogar der Weihnachtsmann überraschend an.  Vielen Dank an alle großen und kleinen Helferinnen und Helfer, die dieses schöne Ereignis mit viel Engagement und Herz ermöglicht haben.

Komm auf Tour

Das Projekt, welches jährlich für alle weiterführenden Schulen in Cottbus und Umgebung angeboten wird, wurde 2019 durch den Jahrgang 8 besucht. Die Schülerinnen und Schüler konnten sich gut einbringen und viel Neues ausprobieren. „Komm auf Tour“ verfolgt das Ziel die persönlichen Stärken und Kompetenzen der einzelnen Schülerinnen und Schüler hervorzuheben, wie z.B. Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit und logisches Denken.
Das Projekt wird von der Agentur für Arbeit, der Stadt Cottbus und dem Landkreis Spree- Neiße gestellt und vom Sinus- Büro für Kommunikation durchgeführt.

20200326_103024_edited.jpg
WhatsApp Image 2020-03-30 at 10.41.34 (2

Mitbestimmen oder bestimmt werden?!

Am 28.11.2019 nahm die 8a am Workshop "Mitbestimmen oder bestimmt werden?!" teil. Das Projekt wurde methodisch hervorragend von der Projektbetreuung aufgebaut und sehr gut organisiert. Die Schülerinnen und Schüler kamen viel miteinander in Gespräch und diskutierten über ihre Wertvorstellungen. Die Klasse konnte sich somit noch besser kennen lernen und erkannte viele gegenseitige Gemeinsamkeiten. 

Träger des Projektes:

Humanistisches Jugendwerk Cottbus e.V.

Projektwoche 2019

Das Thema für 2019: Gesundheit. Vom Flashmob über Naturkosmetik und Kunst mit Obst hin zu Kampfsport gibt es hier alles außer Langweile rund um das Thema Gesundheit.

 
 
 
 

Willkommenfest 2019/ 2020

Bildschirmfoto 2019-10-17 um 19.51.08.pn

Am Freitag den 9. August 2019, fand unser Willkommensschulfest als Abschluss der ersten Projektwoche statt und sollte alle Schülerinnen und Schüler zurück aus den Sommerferien begrüßen. Außerdem war das Fest eine sehr gute Gelegenheit für die neuen 7. Klässler, ihre neue Schule besser kennen zu lernen. Sportliche Wettkämpfe, Kuchen, herzhafte Snack, alkoholfreie Cocktails, Eis und sogar eine Bühne mit einer Talentshow sorgten für Spaß und Abwechslung.

Organisiert durch die Schulsozialarbeit, Schülerinnen, Schüler, Klassenleherinnen und Klassenlehrer, unterstützten uns auch einige Kooperationspartner wie die Verkehrswacht, der Stadtsportbund, der Mobi-Treff, die Schulsozialarbeiterin Frau Lindemann mit dem Kranichefalten, der Stadtteilmanager Herr Feldner sowie der Kella des SOS Kinderdorf Lausitz.

Bildschirmfoto 2019-10-17 um 19.50.49.pn

Zukünftig soll ein solches buntes und abwechslungsreiches Miteinander zur Begrüßung des neuen Schuljahres fortgesetzt werden um alle Schülerinnen und Schüler an ihrer Schule willkommen zu heißen. Vielen vielen Dank für die tatkräftige Unterstützung!

 

Videoprojekt  2018/2019

In verschiedenen Projekten lernen die Schülerinnen und Schüler den Umgang mit Technik, Video und Musik. Und ganz nebenbei entstehen coole Musikvideos.

Calliope Mini Satz_3_bearbeitet.png

Internet Heroes

Digitale Bildung und Medienkompetenz-Training mal ganz praktisch: In diesem Ganztags-Angebot wird recherchiert, programmiert und fantasiert. Wir gestalten die Homepage der Schule, programmieren kleine Roboter und basteln an Schatzjagden mit dem Smartphone. Alles sehr praktisch, zukunftsorientiert und nicht nur für Nerds.

Fahrt der Besten

Die "Fahrt der Besten" ist eine besondere Anerkennung der Schülerinnen und Schüler mit den besten Leistungen in ihrer Klasse. Seit 2018 wird jedes Jahr im September eine Fahrt an ein besonderes Ziel für die zwei Klassenbesten jeder Klasse organisiert.

baim-hanif-89800-unsplash.jpg
2013-10_Schule-Tennis_JtfO1_dtb_global_e

Jugend trainiert...

"Jugend trainiert" ist mit ca. 800.000 teilnehmenden Schüler*innen pro Jahr der weltgrößte Schulsport-Wettbewerb. Auch unsere Schule ist dabei. “Jugend trainiert“ bietet  die Möglichkeit Wettkampferfahrung zu sammeln, vermittelt dabei positive Werte wie Fairness, Teamgeist und Einsatzfreude und motiviert die Teilnehmer*innen zum Sporttreiben.

U18 Wahl

Unser Schülerinnen und Schüler haben die Möglichkeit bei anstehenden Wahlen selbst einmal ihre Stimme abzugeben. Das Projekt - in Zusammenarbeit mit Machtlos e.V. und dem soziokulturellen Zentrum - dient der Mitbestimmung und der politischen Bildung. Ergebnisse unter www.u18.org/.

dunkleschrift.png
tobias-mrzyk-569902-unsplash.jpg

Wandertage

Der Wandertag ist immer ein Highlight im Schuljahr. Die Klassenverbänden verlassen die Schule für eine eintägige Exkursion. Soziales Lernen und das Miteinander stehen bei diesen Wandertagen im Vordergrund. Auch Lerninhalte durch den Besuch von Museen oder Ähnlichem vermittelt werden. Eins ist jedenfalls sicher: Es wird abwechslungsreich!

Planspiel Börse

Unterstützt von der Sparkasse Spree-Neiße nehmen wir jährlich am Planspiel Börse teil - ein spannender Online-Wettbewerb, bei dem Lernende virtuelles Kapital erhalten, das sie vermehren sollen. Gehandelt wird mit den Kursen realer Börsenplätze. Wir fördern damit wirtschaftliche Grundkenntnisse und Teamwork. Unsere Schule hat hier schon sehr gute Plätze belegt.

1528335665892.jpg
anna-samoylova-535880-unsplash.jpg

Kompetenztraining

In der 7. Klasse erhalten die Schülerinnen und Schüler wöchentliches Training: Mit spannenden Team-Aktivitäten werden spielerisch soziale Kompetenzen, Kommunikation, Mobbing-Prävention und der Abbau von Diskriminierung geübt. Organisiert und durchgeführt wird das Projekt von der Schulsozialarbeit.

Schulküche

Die Schulküche wird im Ganztagsbereich durch das UaF-Angebot "Kochen und Backen" genutzt. Die Schüler und Schülerinnen bietet hierbei bei wichtigen schulischen Veranstaltungen ein leckeres, frisches und gesundes Essensangebot an.

SAOS-Bilder_5490-2_edited.jpg
Merzdorf-_DSF0716.jpg

Schulband

Vorhang auf für die Schulband der Sachsendorfer Oberschule. In Zusammenarbeit mit der Kulturakademie Niederlausitz "KULa" erweitern Schülerinnen und Schüler ihre sozialen und musikalischen Kompetenzen zum Takt selbstkomponierter Beats. 

Teach For All

Teach For All ist ein globales Netzwerk dessen erklärtes Ziel darin besteht, "die Bildungschancen in der ganzen Welt zu verbessern". Die Sachsendorfer Oberschule unterstützt das Projekt indem sie einen Teach First Deutschland Fellow beherbergt und junge Schülerinnen und Schüler mit Enthusiasmus Lehrern aus aller Welt die Schule zeigen.

TFD-_DSF0625.jpg

Adresse

Schwarzheider Straße 7
03048 Cottbus

Kontakt

©2019 by Sachsendorfer Oberschule